//
du liest...
Hochschule Harz, TECLA

Morgen in Halberstadt: 1. TECLA-Fachtagung 2012

Im Halberstädter Seminar- und Tagungshotel Spiegelsberge (Karte) findet morgen zwischen 12:30 Uhr und 16:30 Uhr die erste TECLA-Fachtagung dieses Jahres statt, die von Uwe Witczak und mir als Netzwerkmanager des ZIM-NEMO-Netzwerks TECLA organisiert und moderiert wird. Bislang liegen uns schon über 40 Anmeldungen aus Pflegewirtschaft, Wohnungswirtschaft und Medizintechnik vor – da der Veranstaltungssaal jedoch Platz für bis zu 100 Personen bietet, kann jeder Interessent, der sich für die spannenden Themenbereiche demografischer Wandel, Pflegereform und medizinische Versorgungsmodelle erwärmen kann, gerne morgen noch zu uns stoßen. Das Tagungsprogramm ist auf jeden Fall einen zweiten Blick wert:

12:30 – 13:00 Uhr – Anmeldung / Get together
13:00 – 13:10 Uhr – Eröffnung  durch Prof. Dr. Ulrich Fischer-Hirchert, Hochschule Harz
13:10 – 13:20 Uhr – Grußwort von Andreas Henke, Oberbürgermeister der Stadt Halberstadt
13:20 – 13:30 Uhr – Grußwort von Bernd Skudelny, Leiter der Wirtschaftsförderung des LK Harz
13:30 – 14:00 Uhr – Was bringt die Pflegereform? – Wilma Struck, AOK Sachsen-Anhalt
14:00 – 15:00 Uhr – Der stationäre Pflegemarkt im Wandel – Peter Lennartz, Ernst & Young
15:00 – 15:30 Uhr – Obligatorische Kaffeepause (für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt)
15:30 – 16:00 Uhr – Neue Versorgungsmodelle für Apotheken – Matthias Arnold, Landesapothekerverband
16:00 – 16:30 Uhr – Vorstellung der Arbeit des ZIM-NEMO-Netzwerks TECLA – Uwe Witczak, Hochschule Harz

Die Teilnahme ist kostenfrei – und spontane Besucher sind uns morgen (wie schon erwähnt) jederzeit herzlich willkommen.

Advertisements

Über Christian Reinboth

http://www.christian-reinboth.de

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: