//
du liest...
HarzOptics

Der ZFU-Zulassungsbescheid ist da!

Diese Woche wollte ich ja eigentlich noch unsere Erkenntnisse vom letztwöchigen – sehr guten – AAL-Workshop an der Medizinischen Hochschule Hannover verbloggen – leider wird dafür nun wohl erst in der kommenden Woche ausreichend Zeit sein. Für eine kurze Erfolgsmeldung soll die Zeit aber reichen: Unser hier bei HarzOptics vor drei Jahren begonnener und vor vier Monaten zur Zulassung bei der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) eingereichter Fernlehrgang „Technische Optik“ ist letzte Woche zugelassen worden.

Wie es der Zufall so will, hatte ich noch vor zwei Wochen in einem Gastbeitrag im Blog „Wissenschaft kommuniziert“ von Reiner Korbmann gemutmaßt, dass die Markteinführung des Fernlehrgangs eine der Aufgaben sein könnte, die mich Anfang des kommenden Jahres in Beschlag nehmen werden – wenn denn die Zulassung kommt. Nun weiß ich, dass es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit so kommen wird – und auch wenn Herr Korbmann unser An-Institut – sicher nicht zu Unrecht – nicht gerade als erste Adresse für Fernlehrgänge ansieht, so bin ich doch äußerst zuversichtlich, dass uns eine vernünftige Markteinführung gelingen wird. Die Fernlehrgangs-Webseite ist jedenfalls unter http://www.fernlehrgang-optik.de schon einmal freigeschaltet und wird in den kommenden Tagen noch um die konkreten Zulassungsinformationen ergänzt. Und in ein paar Wochen geht es dann endlich richtig los…

Zulassungsbescheid ZFU

Zulassungsbescheid der ZFU für den Optik-Fernlehrgang „Technische Optik“.

Advertisements

Über Christian Reinboth

http://www.christian-reinboth.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: