//
du liest...
Lichtverschmutzung

Noch sieben Tage: Crowdfunding für Lichtsmog-Forschung

Bereits vor einigen Wochen hatte ich hier im Instituts-Blog ja schon mal das ambitionierte Projekt Skyglow Berlin auf der Wissenschafts-Crowdfunding-Plattform Sciencestarter.de vorgestellt, welches sich einem Thema widmet, das uns auch hier bei HarzOptics bewegt: der Lichtverschmutzung. Aus diesem Grund haben wir in den letzten Wochen sowohl privat als auch über HarzOptics Geld an das Projektteam gespendet, dass damit Lichtsmog-Messgeräte kaufen und an Berliner sowie an Brandenburger Schulen verteilen will, um gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern eine exakte Kartierung der Lichtverschmutzung im Großraum Berlin vorzunehmen.

 

Knapp über die Hälfte der benötigten Summe hat das Projektteam auf Sciencestarter.de bereits zusammenbekommen – nun wird die Zeit jedoch langsam knapp. Noch genau eine Woche lang kann man das Projekt durch eine Kleinspende (z.B. via PayPal oder Überweisung) unterstützen und dazu beitragen, dass dieses spannende Schüler-Forschungs-Vorhaben realisiert werden kann. Wer also das Interesse und die Möglichkeit dazu hat, kann sich über diese Webseite an der Projektfinanzierung beteiligen:

http://www.sciencestarter.de/skyglowberlin

Wir würden uns freuen, wenn das Projekt zustandekäme – und drücken dem Projektteam die Daumen!

Advertisements

Über Christian Reinboth

http://www.christian-reinboth.de

Diskussionen

Ein Gedanke zu “Noch sieben Tage: Crowdfunding für Lichtsmog-Forschung

  1. Nachdem die sieben Tage inzwischen vorüber sind, freue ich mich hier nachträglich noch vermelden zu können, dass die Forschergruppe ihr Finanzierungsziel nicht nur erreicht, sondern sogar übertroffen hat. Herzlichen Glückwunsch!

    http://www.sciencestarter.de/skyglowberlin

    Verfasst von Christian Reinboth | 12. Juli 2013, 14:16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: