//
archives

Lichtverschmutzung

Diese Schlagwort ist 12 Beiträgen zugeordnet

Wie verläuft eine kommunale Beleuchtungsplanung nach DIN EN 13 201?

Bereits seit einigen Jahren berät die HarzOptics GmbH auf Basis der Beleuchtungsnorm DIN EN 13 201 Kommunen und kommunale Energieversorger bei der Renovierung und Neustrukturierung ihrer Beleuchtungsanlagen. Hierbei kommt neben dem Lichtplanungstool DIALux auch das Open Source-Geoinformationssystem QGIS (Quantum GIS) zum Einsatz. Wie ein solches Projekt üblicherweise abläuft, wollen wir heute einmal kurz anhand der drei … Weiterlesen

Impressionen vom Sachsen-Anhalt-Tag 2014

Am vergangenen Wochenende fand von Freitag bis Sonntag der Sachsen-Anhalt-Tag – das jährliche Landesfest unseres Bundeslandes – hier in Wernigerode statt. Neben der Hochschule Harz, die an einem großen Stand über die vielfältigen Studienmöglichkeiten in Wernigerode und Halberstadt informierte, hat sich auch unsere HarzOptics GmbH als An-Institut der Hochschule mit einem Infostand zu den Themen … Weiterlesen

Aufbau des Infostands zum Sachsen-Anhalt-Tag 2014

In den nächsten drei Tagen wird Wernigerode sich als Gastgeberin des Landesfestes – des Sachsen-Anhalt-Tages 2014 – bewähren. Im Rahmen der Innovationsmeile in der Pfarrstraße wird sich auch die HarzOptics GmbH als An-Institut der Hochschule Harz von Freitag Nachmittag bis Sonntag Nachmittag präsentieren. Nachdem wir in den letzten Tagen bereits die Standmaterialien vorbereitet haben, ging … Weiterlesen

Vortrag über Lichtsmog und LED-Beleuchtung beim LED-Praxisforum

Am kommenden Montag, den 07. Oktober 2013, habe ich das Vergnügen auf dem LED-Praxisforum in Würzburg über ökologische und ökonomische Aspekte von LED-Beleuchtung referieren zu dürfen. Mein 90-minütiger Vortrag wird sich dabei in drei zentrale Abschnitte untergliedern: Zunächst wird es um das Phänomen der Lichtverschmutzung und dessen ökologische, kulturelle und gesundheitliche Folgen sowie um die … Weiterlesen

Noch sieben Tage: Crowdfunding für Lichtsmog-Forschung

Bereits vor einigen Wochen hatte ich hier im Instituts-Blog ja schon mal das ambitionierte Projekt Skyglow Berlin auf der Wissenschafts-Crowdfunding-Plattform Sciencestarter.de vorgestellt, welches sich einem Thema widmet, das uns auch hier bei HarzOptics bewegt: der Lichtverschmutzung. Aus diesem Grund haben wir in den letzten Wochen sowohl privat als auch über HarzOptics Geld an das Projektteam … Weiterlesen

HarzOptics GmbH

Zugriffsstatistik

  • 73.829 Besucher
HarzOptics GmbH
Advertisements